FAQ

„Wie haben Sie es geschafft, diese Daten so schnell zu finden?“ „Die Frage ist leicht beantwortet, Doktor: Man muss nur wissen, was man sucht.“ (Star Trek DS9)

Treffen wir uns vor der Hochzeit?

Ja, entweder online (Zoom, Skype, Whatsapp o.ä.) oder in Person bei uns Zuhause. Je nachdem was ihr bevorzugt!

Gibt es einen Vertrag zum unterschreiben?

Nein. Alles ist bei mir über die AGB geregelt - diese findet Ihr hier. Eine schriftliche Buchungsbestätigung bekommt Ihr per Mail, hier stehen alle wichtiges Infos zu Eurer Buchung dabei.

Was passiert wenn du krank bist?

Ich bin gut vernetzt, zu 99% finde ich jemanden der auch kurzfristig einspringen kann. Sobald ich absehen kann dass ich es nicht auf Eure Hochzeit schaffen sollte werde ich mich bei Euch melden. Aber da muss ich schon ziemlich krank im Bett liegen.

Wir sind krank? Was dann?

Ihr müsst den Termin absagen? Kein Problem, verschiebt einfach auf einen neuen bei mir oder meiner Frau noch verfügbaren Termin, dann gibt's auch kaum Umbuchungskosten für Euch. Details dazu in den AGB.

Deine Kamera fällt aus, was dann?

Ich habe immer min. 2 Kameras dabei, und beide Kameras haben jeweils zwei Speicherkartenslots die die Fotos doppelt aufnehmen, es gibt also auch in der Kamera immer ein Backup. Und sobald ich Zuhause bin wird alles gleich doppelt gesichert.

Werden alle Fotos bearbeitet?

Ja, alle Fotos die ihr bekommt sind dann schon bearbeitet - sofern nicht unbearbeitete Fotos extra dazugebucht werden. Was ich n icht mache sind allerdings größere Retusche Arbeiten. Kleiner Pickel kommt weg, ein großer Bauch bleibt.

Landen alle Fotos auf deiner Webseite?

Nein, nur ausgewählte Reportagen landen hier, und nur Reportagen von denen ich das OK durch den jeweiligen Kunden bekommen habe. Also nur mit Eurer Freigabe kommen Fotos auch auf meine Webseite.

Wie ist das mit den Bildrechten?

Die bekommt ihr alle. Verwertungsrechte (bzw. alle übertragbaren Rechte bei Videos) gehen immer an den Kunden. Ihr könnt also mit den Fotos anstellen was ihr möchtet ohne mich zu fragen oder namentlich zu nennen.

Wie lange heben Sei die Fotos auf?

Rohdaten i.d.R. 2 Monate nach der Hochzeit, JPGs i.d.R. ein Jahr, mit etwas Glück auch mal länger.. Backups bitte selber ausreichend machen und an verschiedenen Orten lagern!

Was ist die beste Zeit für ein Brautpaarshooting?

Goldene Stunde / Blaue Stunde - also um den Sonnenuntergang - bei schönem Wetter. Wenn der Himmel bewölkt ist / es schlechtes Wetter hat gerne auch früher, wenn das Wetter gar nicht mitmacht können wir ein Brautpaarshooting auch nachholen, hier kann ich Euch gerne ein gutes Angebot machen.

Ich bin...

100

..reisebegeistert:

77

...gerne draußen in der Natur:

90

..Fan von gutem Essen:

70

..Film & Serienjunkie:

100

..in Bayern auf die Welt gekommen & Nicht-Bier-Trinker:

70

..Trekkie (und zu 30% Jedi):